Einsatz von Stöberhunde in Hundemeute | Sachsen | Enrico Holz Jagdbetrieb
  • Drückjagd

Stöberhunde

Unsere Hunde machen Ihre Jagd zu einem herausragenden Ereignis. Je nach Größe Ihrer Jagdgesellschaft und des Revieres stellen wir Ihnen die passenden Hunde für die Drückjagd zur Verfügung. Unser Ziel ist es, Ihnen eine zuverlässige Begleitung für die Jagd an die Seite zu stellen.

Dazu gehören qualifizierte Hundeführer mit Stöberhunden, Vorstehhunden und Nachsuchenhunden. Die Meute besteht unteranderem aus besonders widerstandsfähigen und ausdauernden Bracken und Terriern, die vor allem für die Jagd auf Schwarzwild zum Einsatz kommen.

Die Hunde sind nicht nur loyale Teamspieler. Sie spüren das Wild eigenverantwortlich in den Einständen auf und bringen das Wild schnellstmöglich auf die Läufe. Dabei geben Sie den Jägern durch den typischen Fährtenlaut stets gute Orientierung. Die Schützen können sich darauf verlassen, dass unsere Hunde Ihnen die Stücke vor den Lauf bringen.

Drückjagd Stöberhunde Jagdhunde

Aus unserem Programm: „Nachhaltige Köpfe braucht das Land!“

Waldpädagogik

Aktuelles



Aktuelles „LJV Sachsen: Bewerber um Präsidiumsposten mit Peta-Vergangenheit sorgt für Irritationen | jawina.de"
Zur Wahl des neuen Präsidium des LJV in Sachsen am 22. September. weiter ...weiter

Aktuelles „Sachsen: Hundeführer fordern Rechtssicherheit bei Konflikten mit Wölfen | jawina.de"
Am 21. März fand im sächsischen Weinböhla eine Zusammenkunft von engagierten Hunde- und Nachsuchenführern statt. weiter ...weiter

Aktuelles „Wann werden Wölfe gefährlich für die Menschen? | Wolf Education International"
Dr. Valerius Geist: Die politisch korrekte Ansicht über Wölfe, die z.Zt. vehement und dogmatisch verteidigt wird, ist, dass Wölfe harmlos sind und keine Gefahr für Menschen darstellen. weiter ...weiter

Aktuelles „SAVETAL Bracke – Roter Jäger vom Balkan | Wild und Hund" Seit dem 17. Jahrhundert werden in Kroatien Savetal Bracken gezüchtet. TOBIAS FIEBIG hat die lautjagenden Vierläufer in einem schwedischen Saugatter genauer betrachtet. weiter ...weiter