Waldpädagogik | Erlebnispädagogik | Die kleinen Streuner | Enrico Holz
  • Erlebnispädagogik
  • Naturbasteln
  • Waldexpedition
  • Naturbasteln
  • Umwelt

Kleine Streuner

Kindern im Alter von fünf bis sechs Jahren bieten wir die Gruppe „Kleine Streuner“ an. Im Vorschulalter begreifen Kinder den Wald bereits als einen Lebensraum für viele unterschiedliche Tier- und Pflanzenarten.

Die Kleinen Streuner legen zum Beispiel kurze Wanderstrecken zurück und lernen spielerisch das Lesen von Tierspuren sowie das Deuten von Naturgeräuschen. Die kleinen Forscher lassen sich bewusst auf Waldlebewesen ein, schulen ihre Geduld sowie Wachsamkeit und lernen mit Signalen aus der Umwelt umzugehen.

Natürlich wird der Ausflug mit einem prasselnden Lagerfeuer und gemeinsamen Stockbrotgrillen abgeschlossen.

Aus unserem Programm: „Nachhaltige Köpfe braucht das Land!“

Kleine Streuner

Aktuelles



Aktuelles „LJV Sachsen: Bewerber um Präsidiumsposten mit Peta-Vergangenheit sorgt für Irritationen | jawina.de"
Zur Wahl des neuen Präsidium des LJV in Sachsen am 22. September. weiter ...weiter

Aktuelles „Sachsen: Hundeführer fordern Rechtssicherheit bei Konflikten mit Wölfen | jawina.de"
Am 21. März fand im sächsischen Weinböhla eine Zusammenkunft von engagierten Hunde- und Nachsuchenführern statt. weiter ...weiter

Aktuelles „Wann werden Wölfe gefährlich für die Menschen? | Wolf Education International"
Dr. Valerius Geist: Die politisch korrekte Ansicht über Wölfe, die z.Zt. vehement und dogmatisch verteidigt wird, ist, dass Wölfe harmlos sind und keine Gefahr für Menschen darstellen. weiter ...weiter

Aktuelles „SAVETAL Bracke – Roter Jäger vom Balkan | Wild und Hund" Seit dem 17. Jahrhundert werden in Kroatien Savetal Bracken gezüchtet. TOBIAS FIEBIG hat die lautjagenden Vierläufer in einem schwedischen Saugatter genauer betrachtet. weiter ...weiter