Privatwald Betreuung

Wir holen für Sie das Beste aus Ihrem Wald heraus!

Wir möchten Ihnen ein Betreuungspaket bieten, welches Ihren Wald im Hintergrund pflegt. Von der Neupflanzung, über die Jungwuchspflege bis zur Durchforstung sind wir an Ihrer Seite.

Aufforstung, Jungwuchspflege, Durchforstung
Wie jeder gute Waldeigentümer weiß, ist die Aufforstung und Jungwuchspflege Jungwuchspflege eine Investition in die Zukunft. Wir setzten für Sie neue Bäume und kümmern uns um die Pflege. Besonders junge Bäume sind anfällig für Schädlingsbefall und bedürfen einer intensivieren Betreuung als ältere Baumbestände. Doch auch große Waldflächen sind auf eine gute Fürsorge angewiesen.

Bestandspflege
Seit jeher bedrohen ein Überhang an einheimischen Waldtieren und zahlreiche Schädlingsarten vielerorts den Waldbestand und richten erheblichen wirtschaftlichen Schaden an. Ein unausgeglichener Bestand an Rotwild beschädigt die für die Bäume lebensnotwendigen Rinden und Triebe, Wildschweine verletzten in großer Zahl die wertvollen Baumwurzeln. Hochansteckende Pilz- und Bakterienkrankheiten und insektizider Schädlingsbefall sorgen für faules und morsches Holz. In allen Fällen leidet die Holzqualität und somit der Gewinn an Ihren Bäumen. Ein gesunder und ausgeglichener Wald wird Ihnen die richtige Pflege mit hohem Holzertrag von ausgezeichneter Qualität danken.

Die Jagd
Während Wildschweine in kleinen Rotten für den Waldboden einen Segen darstellen können, sind Sie jedoch in großer Zahl eine Plage, die zusammen mit Rot- und Damwild großen Schaden anrichten können. Um den Bestand von diesen großen Schädlingen zu regulieren, greifen wir in den festgelegten Zeiträumen auf das Mittel der Jagd zurück, um Ihren Wald zu schützen. Wie wir bei der Jagd vorgehen, erfahren Sie hier.


Aktuelles

„Wolfsangriff auf Bracke: Chronik eines Hundetodes | Pressemiteilung | @jawina.de" Wenn der Tod von Ajax die Hundeführer wachrüttelt und sie ihren Hundeeinsatz an die Situation im Wolfsgebiet anpassen und diese geforderte sachliche, zielorientierte Diskussion angestoßen hat, dann war er nicht sinnlos und um sonst! weiter ...

„Gedanken eines Hundeführers nach der Drückjagd-Saison | outfox-world" „Jagd ohne Hund ist Schund“ - Zum Ende der Drückjagd-Saison zieht ein engagierter Hundeführer Bilanz und spart nicht mit Kritik. Nachdenklich und bedrückt resümiert er die Erlebnisse der letzten Monate. weiter ...

„Der Mensch ist verantwortlich! | Pressemiteilung | DJV" Das Virus darf keine Ausrede sein, die Gebote des Tierschutzes bei der Jagd zu missachten. Der DJV hat mit der Tierärztin Dr. Susanne Hartmann über das Thema gesprochen. weiter ...

„Spürnasen auf Verfolgungsjagd | 45 Min | SWR“ Polizeihunde im Einsatz. Der Einsatz von Hunden in der Polizeiarbeit nimmt weiter zu. Das man sich auf die Vierbeiner verlassen kann, weiß jeder Hundeführer. Ein Bericht des SWR. weiter ...

„Trainierte Spürnasen: Was Mantrailer-Hunde können | 6 Min | MDR“ Mantrailer werden Hunde genannt, die darauf trainiert wurden, die Spur eines einzelnen Menschen kilometerweit zu verfolgen. Die Universität Leipzig hat ihre Arbeit untersucht und bemerkenswerte Ergebnisse erzielt. Ein Bericht des MDR. weiter ...

„Wildschweine außer Kontrolle | 45 Min | NDR“ Ein Bericht des NDR. weiter ...

„Ein Schrecken geht um!“ Da schreien nun Lobbyisten der Fleischindustrie, Politiker und der brave Konsument nach Hilfe....
weiterlesen ...


„Schulung Natur- und Erlebnispädagogik“ Der Freistaat setzt seit einigen Jahren vermehrt auf die waldpädagogische Weiterbildung von Personal... weiterlesen ...

„Nachhaltige Köpfe braucht das Land!“ In einer immer mehr digitalisierten und schnelllebigen Welt ist es wichtig, gerade Kinder mit den Ursprüngen des Lebens vertraut zu machen und Hindernisse abzubauen.... weiterlesen ...

Wild aus der Region